Verkehr


Meldung vom 19. April 2018

Starkregen und Hitzewellen – Stadt erstellt Konzept zur Klima-Anpassung

Die Folgen des Klimawandels sind deutlich wahrnehmbar: Hitzewellen, Stürme und Starkregen setzen Menschen und Kommunen zu. Die Stadt will jetzt ein Klima-Anpassungskonzept erstellen – und die Bürger sollen mitwirken. Zur Auftaktveranstaltung am Dienstag, 24. April, um 17 Uhr in der Akademie Mont-Cenis sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

mehr zur Meldung: Starkregen und Hitzewellen – Stadt erstellt Konzept zur Klima-Anpassung


Meldung vom 11. April 2018

Terminvereinbarung in der Zulassungsstelle erforderlich

Ab Donnerstag, 12. April 2018 kann wegen personeller Engpässe bis auf Weiteres eine Bearbeitung von KFZ-Zulassungsangelegenheiten ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

mehr zur Meldung: Terminvereinbarung in der Zulassungsstelle erforderlich


Meldung vom 09. April 2018

Neue Fahrbahn für den Grenzweg

Eine von der Stadt beauftragte Firma baut ab dieser Woche auf der Straße Grenzweg die Fahrbahn aus, nachdem die Kanalbauarbeiten abgeschlossen sind. Die Strecke zwischen Brunnenstraße und Mulvanystraße wird gesperrt. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr bittet um Verständnis: Die Beeinträchtigungen sollen für die Anwohner so gering wie möglich gehalten werden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich acht Wochen.


Meldung vom 04. April 2018

Kanalerneuerung in der Flottmannstraße

Am Montag, 9. April 2018, beginnt die Stadtentwässerung Herne (SEH) mit umfangreichen Arbeiten zur Erneuerung der Kanäle im 2. Bauabschnitt in der Flottmannstraße zwischen der Althoffstraße und der Anna-Luise-Straße.

mehr zur Meldung: Kanalerneuerung in der Flottmannstraße


Meldung vom 28. März 2018

Kanalerneuerungsmaßnahme in der Flottmannstraße

Am 9. April 2018 beginnen umfangreiche Arbeiten zur Kanalerneuerung in der Flottmannstraße - zwischen der Althoffstraße und der Anna-Luisen-Straße - im Auftrag der Stadtentwässerung Herne GmbH & Co. KG. Während der Bauzeit von circa 3 Monaten kann es zu Behinderungen infolge der Bauarbeiten insbesondere hinsichtlich der Parksituation kommen.

mehr zur Meldung: Kanalerneuerungsmaßnahme in der Flottmannstraße


Meldung vom 12. März 2018

Schmiedesbach-Kanal erfordert Sperrung im Kreuzungsbereich Rottbruch-/ Bielefelder Straße

Die Arbeiten für den Schmiedesbach-Kanal machen nochmals Straßensperrungen im Bereich Rottbruchstraße/ Einmündung der Bielefelder Straße erforderlich. So wird die Bielefeld Straße im Einmündungsbereich ab morgen voll gesperrt, auf der Rottbruchstraße wird mit Hilfe einer Baustellenampel eine halbseitige Verkehrsführung eingerichtet. Beide Sperrungen dauern voraussichtlich bis Ende Mai.

mehr zur Meldung: Schmiedesbach-Kanal erfordert Sperrung im Kreuzungsbereich Rottbruch-/ Bielefelder Straße


Meldung vom 26. Februar 2018

Sperrung der Betriebsbrücke Nordschleuse Wanne-Eickel

Aufgrund von Bauwerksmängeln am Hubgerüst des Untertors der Nord-schleuse Wanne-Eickel, ist die Betriebsbrücke auf unbestimmte Zeit gesperrt. Eine Gefährdung durch herabfallende Gegenstände kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden. Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, über die Hertener Straßenbrücke auszuweichen.

mehr zur Meldung: Sperrung der Betriebsbrücke Nordschleuse Wanne-Eickel


Meldung vom 14. Februar 2018

Alte Leitungen von früherem Pumpwerk werden zurückgebaut

Im Zuge des Emscher-Umbaus und des Baus des Hauptkanals Wanne wird das Pumpwerk Herne-Cranger-Heide nicht mehr benötigt, es wurde von der Emschergenossenschaft bereits zu einem Regenrückhaltebecken umgebaut. In einem zweiten Schritt müssen nun die Ablaufleitungen des Pumpwerkes zurückgebaut werden.

mehr zur Meldung: Alte Leitungen von früherem Pumpwerk werden zurückgebaut