Wirtschaft, Bauen und Wohnen

Meldung vom 17. Oktober 2017

Workshop zum Thema „Baby & Business“

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Mittleres Ruhrgebiet widmet Gründerinnen mit Kind ein Seminar. Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, von 15 bis 18 Uhr wird das Thema „Erfolgreich selbstständig mit Familie – so kann’s gehen?!“ im Stadtarchiv Bochum, Wittener Straße 47 in Bochum, in den Mittelpunkt gerückt.

mehr zur Meldung: Workshop zum Thema „Baby & Business“


Meldung vom 17. Oktober 2017

Abenteuer Zukunft: Jugendliche entdecken ihre Stärken

„komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“: Ein Projekt zur Stärkenentdeckung, Berufsorientierung und Lebensplanung für Schülerinnen und Schüler mit einem innovativen Erlebnisparcours in Herne. Eine Kooperation der Stadt Herne, der Agentur für Arbeit Bochum/Geschäftsstelle Herne und der RAG-Stiftung mit Unterstützung zahlreicher regionaler Institutionen der Berufsorientierung und Lebensplanung.

mehr zur Meldung: Abenteuer Zukunft: Jugendliche entdecken ihre Stärken


Meldung vom 16. Oktober 2017

Bauarbeiten Am Anger beginnen

Zur Erschließung des Baugebiets Am Anger in Sodingen beginnt die Stadtentwässerung Herne (SEH) am kommenden Montag, 16. Oktober mit ersten Vorbereitungen auf anstehende Kanal- und Straßenbauarbeiten. Für mögliche Behinderungen bittet die SEH die Anwohner um Verständnis.


Meldung vom 13. Oktober 2017

Aus Plänen wird Realität

Ab kommenden Montag, 16. Oktober, ziehen die ersten Fachbereiche in das Technische Rathaus in Wanne-Süd. Bei einem Presserundgang hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, gemeinsam mit den Dezernenten Karlheinz Friedrichs und Dr. Frank Burbulla sowie HGW-Geschäftsführer Thomas Bruns und Karla Fürtges vom Gebäudemanagement Herne (GMH) das Gebäude besichtigt.

mehr zur Meldung: Aus Plänen wird Realität


Meldung vom 12. Oktober 2017

A43-Brücke an der Rottbruchstraße: Umbau statt Neubau

Im Zuge des Ausbaus der Autobahn 43 auf Herner Stadtgebiet wird die Brücke, die an der Rottbruchstraße die Autobahn und Bahngleise überspannt, umgebaut.

mehr zur Meldung: A43-Brücke an der Rottbruchstraße: Umbau statt Neubau


Meldung vom 12. Oktober 2017

Fahrbahnerneuerung am Hölkeskampring

Von kommenden Montag, 16. Oktober bis Freitag, 20. Oktober erneuert die Stadtentwässerung Herne (SEH) auf dem Hölkeskampring ab Höhe Wiescherstraße bis „Auf dem Metlerort“ die Fahrbahndecke, was eine einspurige Sperrung in Fahrtrichtung Sodingen zur Folge hat.

mehr zur Meldung: Fahrbahnerneuerung am Hölkeskampring


Meldung vom 11. Oktober 2017

Fachbereiche eingeschränkt erreichbar

Das Technische Rathaus in Wanne-Süd wird ab der kommenden Woche von den ersten städtischen Fachbereichen bezogen. Die Fachbereiche Vermessung und Kataster, Tiefbau und Verkehr, Stadtentwicklung sowie Rechnungsprüfung sind daher ab Montag, 16. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 27. Oktober, nur eingeschränkt erreichbar.

mehr zur Meldung: Fachbereiche eingeschränkt erreichbar


Meldung vom 05. Oktober 2017

STEAG baut eines der effizientesten Kraftwerke der Welt in Herne

Die STEAG GmbH will an ihrem Standort am Rhein-Herne-Kanal ein hocheffizientes, gasbefeuertes Kraftwerk mit Kraft-Wärme-Kopplung errichten. Mit dem Bau der modernen Gas- und Dampfturbinenanlage, die „einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag“ kosten wird, soll 2019 begonnen werden. 2022 soll das Kraftwerk fertig gestellt werden.

mehr zur Meldung: STEAG baut eines der effizientesten Kraftwerke der Welt in Herne


Meldung vom 04. Oktober 2017

Wohnen am Schloss-Campus Herne – Stadt verkauft Grundstück –

Die Stadt Herne beabsichtigt eine brach liegende Fläche im Stadtteil Baukau einer neuen Nutzung zuzuführen. Durch den Ausbau dieser Potenzialfläche soll durch städtebauliche und architektonische Maßnahmen die Hebung der Attraktivität des Stadtteils Baukau erfolgen.

mehr zur Meldung: Wohnen am Schloss-Campus Herne – Stadt verkauft Grundstück –


Meldung vom 02. Oktober 2017

Bieterverfahren für zweiten Bauabschnitt "Wohnen am Schloss-Campus"

Die Stadt Herne bietet ab dem 2. Oktober 2017 die zweite Teilfläche zur Wohnbauprojektentwicklung aus dem Entwicklungsareal "Dienstleistungspark Schloss Strünkede" an der Straße Lackmanns Hof zum Verkauf an. Weiterführende Informationen finden Sie unter den Grundstücksangeboten .


Meldung vom 28. September 2017

Baumpflegearbeiten auf dem Parkplatz der Akademie

Die Stadt unternimmt am Samstag, 30. September, ganztägig Baumpflegearbeiten auf dem Parkplatz der Akademie Mont-Cenis – und auf angrenzenden Flächen. Die Stadt bittet die Anlieger, die vorhandenen und temporären Halteverbotsschilder zu beachten.


Meldung vom 28. September 2017

Deutsch-türkisches Wirtschaftsforum: Verschiebung des Termins

Die Stadt Herne und die IHK Mittleres Ruhrgebiet haben sich entschieden, das für Dezember 2017 in Herne geplante deutsch-türkische Wirtschaftsforum zu verschieben. „Wir wollen – nach Möglichkeit im Frühjahr – einen neuen Anlauf nehmen“, erklärt Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda.

mehr zur Meldung: Deutsch-türkisches Wirtschaftsforum: Verschiebung des Termins


Meldung vom 26. September 2017

Stadt Herne erfasst Zustand der Straßen mit mobiler Technik

In der laufenden Woche ist die Firma eagle eye technologies GmbH im Auftrag des Fachbereichs Tiefbau und Verkehr erneut mit einem Spezialfahrzeug in Herne unterwegs, um gestochen scharfe Straßenbilder und genaue Zustandsdaten der Straße zu erfassen.

mehr zur Meldung: Stadt Herne erfasst Zustand der Straßen mit mobiler Technik


Meldung vom 22. September 2017

Im Speed-Dating zum Ausbildungsplatz

Beim Speed-Dating am 21. September haben 36 Arbeitgeber Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben, noch einen Ausbildungs- oder einen Praktikumsplatz zu bekommen. Zehn Minuten haben Bewerber und Firmen Zeit gehabt um einander kennen zu lernen.

mehr zur Meldung: Im Speed-Dating zum Ausbildungsplatz


Meldung vom 21. September 2017

Parkraumbewirtschaftungskonzept

Die Stadt Herne hat am Mittwoch, 20. September 2017, bei einer Informationsveranstaltung zum Parkraumbewirtschaftungskonzept für Herne-Süd informiert. Hintergrund war die teilweise problematischen Parkraumnutzung im Quartier.

mehr zur Meldung: Parkraumbewirtschaftungskonzept


Meldung vom 31. August 2017

Das Technische Rathaus ist bald bezugsfertig

Wer durch die Langekampstraße in Wanne-Süd fährt, kann unschwer erkennen, dass die ehemalige Heitkamp-Zentrale eine große Veränderung durchlebt. Spätestens zum Jahreswechsel arbeiten hier zirka 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Herne im neuen Technischen Rathaus.

mehr zur Meldung: Das Technische Rathaus ist bald bezugsfertig