Interkulturelle Woche

Kinder

Der Integrationsrat der Stadt Herne wird in der Zeit vom 15. bis 24. September 2017 die bereits 27. Interkulturelle Woche veranstalten.

Das diesjährige Motto lautet - "Vielfalt verbindet!"

Unter Verwendung des aktuellen Mottos sollen vielfältige Veranstaltungen mit interkulturellen Inhalten und Begegnungsmöglichkeiten angeboten werden.

Unser Ziel ist es, die in Herne gelebte Vielfalt in dieser Woche zu präsentieren!

Daher rufen wir Vereine, Einrichtungen und Institutionen auf, sich tatkräftig an der Interkulturellen Woche zu beteiligen.

Bitte nutzen Sie hierzu unsere beiden Online-Formulare, für Vorschläge zur Beteiligung an der Interkulturellen Woche oder für Vorschläge zur Beteiligung am Fest der Kulturen (Abschlussfest) .

Anregungen können Sie gerne auch dem Programmheft der Interkulturellen Woche 2016 (PDF, 7.711 KB) entnehmen, welches wir für Sie hinterlegt haben.

Auch in diesem Jahr wollen wir ein besonderes Augenmerk auf den Abschluss von Kooperationen zwischen den unterschiedlichen Vereinen, Migrantenselbstorganisationen (MSOen) und Verbänden/Einrichtungen/Institutionen richten.

Zudem wird es folgende "Oberthemen" geben:

  • Interreligiöses (nur am Dienstag, 19. September 2017)
  • Bildung
  • Länder
  • Sport/Gesundheit
  • Kultur

Bitte beachten Sie, dass an den Tagen der Eröffnung, am Freitag, 15. September 2017 sowie des Abschlussfestes "Fest der Kulturen", am Sonntag, 24. September 2017, keine Veranstaltungen angeboten werden.

Die Anmeldungen für die Veranstaltungen während der Interkulturellen Woche sind bis zum 30. Juni 2017 möglich, für das "Fest der Kulturen" können die Anmeldungen noch bis zum 15. Juli 2017 erfolgen.

Name:
Tanja Hinz
Telefon:
0 23 23 / 16 - 24 47
Telefax:
0 23 23 / 16 12 33 24 47
E-Mail:
Geschäftsführerin des Integrationsrates