Berufsinformationen

Feuerwehrhelme und -jacken

Brandmeister / Brandmeisterinnen

Die Stadt Herne sucht laufend

Brandmeister / Brandmeisterinnen für die Berufsfeuerwehr mit über 180 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.
Die Stadt Herne liegt inmitten des Ruhrgebietes und damit in der Mitte Nordrhein-Westfalens. Mit circa 160.000 Menschen zählt Herne zu den Großstädten im Revier. Sie hat eine Fläche von 51,41 km² und wird von den Städten Gelsenkirchen und Bochum sowie dem Kreis Recklinghausen eingerahmt. Aufgrund der hohen Bevölkerungszahl gemessen an der Fläche gehört sie zu den dichtbesiedeltsten Zonen Europas. Bei den Stellen handelt es sich um nach Besoldungsgruppe A7 bewertete Vollzeitstellen im Schichtdienst der Feuerwehr.
Zur besseren Koordination bei besonderen Einsatzlagen wäre eine Wohnsitznahme in Herne oder in einer der umliegenden Städte wünschenswert.

Die Verwendung erfolgt im Brandschutz und Rettungsdienst auf einer Wachabteilung in unseren zwei Wachen. Gesucht werden verantwortungsbewusste und zielstrebige Personen, die eigenständig und kooperativ arbeiten können und sich in die hiesige Hierarchiestruktur eingliedern. Berufsanfängerinnen und –anfänger, gern mit erster Berufserfahrung, sind ausdrücklich eingeladen, sich zu bewerben.

  • den erfolgreichen Abschluss der Laufbahnausbildung des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes
  • uneingeschränkte Feuerwehr- und Rettungsdiensttauglichkeit nach den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen für arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen G25, G26, G42
  • einen Führerschein Klasse C / CE
  • eine Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in beziehungsweise Rettungsassistenten/-in
  • Belastbarkeit, Engagement, Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft zur Leistung von Einsatzdienst aus der Freizeit bei besonderen Lagen.

Als Ansprechpartner stehen im Fachbereich Feuerwehr Herr Radloff unter der Telefonnummer 0 23 23 / 16 52 23 und im Fachbereich Personal und Zentraler Service Herr Barzik unter der Telefonnummer 0 23 23 / 16 25 14 zur Verfügung.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Qualifikation im Rahmen der gesetzlichen Regelungen bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an die

Stadt Herne
Fachbereich Personal und Zentraler Service
Postfach 10 18 20
44621 Herne
oder per E-Mail an bewerbung@herne.de

Eine Ausbildung zum/zur Brandmeisteranwärter/in bei der Stadt Herne bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger da zu sein, im Notfall einen kühlen Kopf zu bewahren und Leben zu retten. In der 18-monatigen Ausbildung zum/zur Brandmeisteranwärter/in lautet das Motto: „Retten, löschen, bergen“. Du lernst wie Einsätze optimal geplant und durchgeführt werden, leistest Dienst im Rettungswagen, auf Löschfahrzeugen und mit Drehleitern und bist im Ernstfall rund um die Uhr einsatzbereit. Du erfüllst einen wichtigen Dienst für Deine Stadt. Einen Dienst mit Verantwortung.

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf unseren Seiten Ausbildung zum Aufstieg .