Fachbereich Rechnungsprüfung

Stadt Herne
Fachbereich Rechnungsprüfung
Postfach 10 18 20
44621 Herne

Stadt Herne
Fachbereich Rechnungsprüfung
Langekampstraße 36
44652 Herne

Telefon: 0 23 23 / 16 - 22 87
E-Mail: rechnungspruefungsamt@herne.de

Der Fachbereich prüft, ob die Verwaltung die Steuergelder zweckmäßig und wirtschaftlich eingesetzt hat. Er hat eine Sonderstellung, denn er ist direkt dem Rat der Stadt unterstellt. Alle anderen Fachbereiche gehören zum Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters.

Der Rechnungsprüfung ist die Wahrnehmung folgender wesentlicher Aufgaben durch die Gemeindeordnung und durch die Rechnungsprüfungsordnung übertragen:

  • die Prüfung des Jahresabschlusses der Stadt,
  • die Prüfung der Jahresabschlüsse der Sondervermögen,
  • die Prüfung des Gesamtabschlusses,
  • die laufende Prüfung der Vorgänge der Finanzbuchhaltung ,
  • die dauernde Überwachung der Zahlungsabwicklung der Stadt und ihrer Sondervermögen sowie die Vornahme der Prüfungen,
  • die Prüfung von Vergaben,
  • die Mitwirkung bei der Aufklärung von Fehlbeständen ,
  • die Prüfung der Verwaltung auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit,
  • die Prüfung von städtischen Gesellschaften, Eigenbetrieben, Anstalten des öffentlichen Rechts und ähnlichen Einrichtungen nach entsprechender Vereinbarung.

Außerdem sind im Auftrag
  • des Rates der Stadt
  • des Rechnungsprüfungsausschusses oder
  • des Oberbürgermeisters
Sonderprüfungen in allen Bereichen der Verwaltung möglich.