Meldung vom 29. September 2017

Kanalerneuerung auf der Sodinger Straße

In Börnig beginnt die Stadtentwässerung Herne (SEH) am Mittwoch, 4. Oktober, mit einer umfangreichen Kanalerneuerung. Dafür wird die Sodinger Straße zwischen den Hausnummern 516 und 534 abschnittsweise voll gesperrt. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich drei Monate.

Wer in dieser Zeit aus Richtung Sodingen auf die A42 auffahren möchte, wird ab der Castroper Straße zur Anschlussstelle Castrop-Rauxel-Bladenhorst umgeleitet. Aus Richtung Friedrich der Große ist die Auffahrt Börnig in beide Fahrtrichtungen frei. Die Abfahrt von der Autobahn ist nur in Richtung Friedrich der Große möglich.

Die SEH bittet für die Einschränkungen um Verständnis.