Meldung vom 31. Juli 2017

Medienzentrum aktuell: Unterrichtsmedien zur Bundestagswahl

Am 24. September findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Mit den Neuerwerbungen des Medienzentrums wird erklärt was die Wahl bedeutet, wie die Wahl funktioniert und warum Wählen wichtig ist.

Abgeordnetenwatch.de: Bekannt & beliebt?

Im Vorfeld von Wahlen ist "Abgeordnetenwatch.de" ein klassisches Jungwählerportal, welches einen 40%-Anteil von Erst- oder Neuwählern hat. Gregor Hachmack erzählt, warum die Parlamente solche Kommunikationsplattformen nicht selber machen und wie "Abgeordnetenwatch.de" in den Medien wirkt.

Online in EDMOND-NRW


Der Bundestag

Der Bundestag - Ort heftiger politischer Debatten und Herzstück unserer Demokratie. Das Parlament in Berlin mit seinen etwa 600 Abgeordneten ist das zentrale Bundesorgan im politischen System der Bundesrepublik Deutschland und bestimmend für die Wahl des Bundeskanzlers. Der zweite Teil von "Staat-Klar!" befasst sich mit den wichtigsten Aufgaben des Parlaments und beschreibt mit vielen Erklärclips politische Zusammenhänge, zum Beispiel den Prozess der Gesetzgebung und die Kontrolle der Regierung.

Online in EDMOND-NRW


Bundestagswahl

"Was bringt wählen überhaupt?" und "Wen soll man denn nun wählen?", sind die Fragestellungen, mit denen der Film startet. Die didaktische DVD "Bundestagswahl" beantwortet Fragen, die Jugendliche rund um das Thema "Wahl des Deutschen Bundestages" haben. Dabei werden wesentliche Inhalte wie Wahlkampf, Ablauf der Wahl und Regierungsbildung im Medium dargestellt. Es wird angeregt und gezeigt, wie Jugendliche die Programmatik der Parteien mit ihrer eigenen Meinung vergleichen. Die DVD thematisiert, wie Wahlkämpfe manchmal darauf abzielen, die öffentliche Meinung in Sachfragen zu beeinflussen oder den politischen Gegner zu treffen. Was passiert mit der Stimme der jungen Erwachsenen, wie trägt sie zur Regierungsbildung bei, was bedeutet "Opposition" und unter welchen Umständen geht die Regierung eine Koalition ein? Welches ist "mein" Abgeordneter als Direktkandidat, Listenkandidat und wie kommt es zum Überhangmandat? Was hat es dabei mit der Erst- und Zweitstimme auf sich? Zu all diesen Fragen geben Film und Begleitmaterial Antworten. Obwohl die Kanzlerkandidaten der Parteien bekannt sind, haben Wählerinnen und Wähler nur auf die Mehrheitsverhältnisse im Bundestag, nicht aber unmittelbar auf die Regierungsbildung und die Wahl des Kanzlers oder der Kanzlerin Einfluss. Die DVD zeigt darüber hinaus, dass die "K-Frage" allein von Koalitionsverhandlungen, den Abgeordneten im Bundestag und dem Bundespräsidenten entschieden wird.

In der Stadtbibliothek im Medienzentrum zu finden unter der Signatur POLITIK


Deutsche Demokratie : das Wesen der Staatsgewalt

Das Wesen der deutschen Demokratie wird in diesem Band an zahlreichen Beispielen mit damit verbundenen Aufgabenstellungen dargestellt. Rollenspiele, szenische Darstellungen und aktuelle Beispiele führen zum Kennenlernen von Grundlagen der parlamentarischen Demokratie der BRD auf der Ebene der Gemeinden, der Länder und des Bundes. Die konzeptionelle Planung der Unterrichtsvorlagen legt zudem einen Schwerpunkt auf die Bedeutung der Bürgerinnen und Bürger als Basis der Staatsgewalt. In Wahlen und Bürgerentscheiden, durch gesellschaftliches und politisches Engagement, und durch ihr Interesse für die diskutierten Themen legen sie die Grundlage für einen funktionierenden Staat.

In der Stadtbibliothek zu finden unter der Signatur N Gros

Einen kostenlosen Zugang zu EDMOND-NRW erhalten Lehrerinnen und Lehrer an Herner Schulen unter www.edmond-nrw.de oder in der Stadtbibliothek.