Meldung vom 30. Juni 2017

Pachtvertrag für Filzgolfanlage unterzeichnet

Sportdezernent Johannes Chudziak für die Stadt Herne und der Minigolfclub Rot-Weiß Wanne-Eickel haben einen Pachtvertrag zur Erweiterung der Einrichtungen im FunPark Eickel um eine Filzgolfanlage unterzeichnet.

Auf dem Areal der bisherigen Tennisplätze soll diese entstehen. Sie wird die dritte Minigolfanlage dort sein und soll noch im Herbst 2017 fertig sein. Herne steigt damit zu einem der bundesweit sechs Leistungszentren des Deutschen Minigolf-Verbandes auf. Durch die Stadt Herne erfolgt eine Bezuschussung der Maßnahme.