Meldung vom 14. Mai 2017

Landtagswahl 2017

100 Seiten ist sie stark und das Ergebnis einer Nachtschicht in der städtischen Statistikstelle. Am Morgen nach der NRW-Landtagswahl hat Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda gemeinsam mit dem stellvertretenden Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung, Volker Bleikamp, die Zusammenstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Die Abstimmung in Herne verlief reibungslos.

Zur Wahlanalyse (PDF, 6.209 KB)

Die kleineren Klippen, die sich im Laufe des Wahltags ergaben konnten umschifft werden. Dementsprechend zog der OB in seiner Funktion als Wahlleiter ein positives Fazit. „Ich danke den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Einsatz, der diesen guten verlauf gewährleistet hat“, so der OB. Am kommenden Donnerstag, 18. Mai, wird der Kreiswahlausschuss das amtliche Endergebnis feststellen.

Alexander Vogt (SPD) zieht erneut in den NRW-Landtag ein. Er setzte sich im Herner Wahlkreis 110 gegen die anderen Direktkandidaten Sven Rickert (CDU), Roßbach Raoul (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel (FDP), James-Michael Eilebrecht (Piraten), Christopher Krogull (Die Linke) und Peter Georg Weispfenning (MLPD) durch. Im Wahlkreis Bochum III – Herne II erhielt auf Herner Gebiet (Stadtbezirk Eickel) mit Serdar Yüksel ebenfalls der SPD-Kandidat die meisten Stimmen.

Unter dem Link http://wahlen.herne.de finden Sie die Ergebnis-Präsentation.

21:24 Uhr:

Das vorläufige Wahlergebnis steht fest.

Alexander Vogt (SPD) hat erneut den Herner Wahlkreis 110 gewonnen und zieht in den NRW-Landtag ein. Von den Wählerinnen und Wählern erhielt er 46,8 % der Stimmen. Die weiteren Erststimmen gingen an Sven Rickert (CDU) 27,9 %, Roßbach Raoul (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 4,5 %, Thomas Nückel (FDP) 9,3 %, James-Michael Eilebrecht (Piraten) 4,2 %, Christopher Krogull (Die Linke) 6,8%, Peter Georg Weispfenning (MLPD) 0,5 %.

Das Ergebnis der Zweistimmen im Wahlkreis 110: SPD 39,5 %, CDU 23,5 %, GRÜNE 4,7 %, FDP 9,3 %, PIRATEN 1,5 %, DIE LINKE 5,4 %, AfD 11,2 %, MLPD 0,3 %, Sonstige 4,7 %. Das

Im Wahlkreis Bochum III – Herne II erhielt auf Herner Gebiet (Stadtbezirk Eickel) mit Serdar Yüksel ebenfalls der SPD-Kandidat die meisten Stimmen. Hier flossen Stimmen aus dem Stadtbezirk Eickel in das Ergebnis ein. So hat der Stadtbezirk Eickel die Erstimmen verteilt: Serdar Yüksel, 40,9 % (SPD), Dirk Schmidt, 27,8 % (CDU), Sebastian Pewny, 4,2 %(Grüne), Markus Selzener, 7,8 % (FDP), Holger Benecken, 2,6 % (Piraten), Sabine Lehmann, 6,5 % (Die Linke), Markus Schröder, 9,9 % AFD, Klaus Leymann, 0,3 % MLPD.

Die Zweitstimmen verteilen sich wie folgt: SPD 38,4 %, CDU 24,3 %, GRÜNE 4,8 % FDP, 8,9 %, PIRATEN 1,4 %, DIE LINKE 5,3 %, AfD 11,7 %, MLPD 0,3 %, Sonstige 4,9 %. Das Endgebnis des Wahlkreises finden Sie auf der Homepage der Stadt Bochum .

Das Gesamtergebnis im Herner Wahlgebiet sieht bei den Zweitstimmen wie folgt aus: SPD 39,2 % CDU 23,7 % GRÜNE 4,7 %, FDP 9,2 %, PIRATEN 1,5 %, DIE LINKE 5,3 %, AfD 11,3 % MLPD 0,3 % Sonstige 4,7 %. Die Wahlbeteiligung lag bei 59,2 Prozent.

20:47 Uhr:

95 von 98 Stimmbezirken im Wahlkreis 110 sind ausgezählt: Hier die Erststimmen: Alexander Vogt, 46,7 % (SPD), Sven Rickert, 27,9 % (CDU), Raoul Roßbach, 4,5 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 9,3 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 4,2 % (Piraten), Christopher Krogull, 6,9 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,5 % (MLPD)

19:56 Uhr:

77 von 98 Stimmbezirken im Wahlkreis 110 sind ausgezählt: Hier die Erststimmen: Alexander Vogt, 46,8 % (SPD), Sven Rickert, 27,2 % (CDU), Roßbach Raoul, 4,5 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 9,3 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 4,3 % (Piraten), Christopher Krogull, 6,9 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,5 % (MLPD)

19:37 Uhr:

66 von 98 Stimmbezirken im Wahlkreis 110 sind ausgezählt: Hier die Erststimmen: Alexander Vogt, 47,2 % (SPD), Sven Rickert, 27,2 % (CDU), Roßbach Raoul, 4,4 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 9,0 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 4,5 % (Piraten), Christopher Krogull, 7,2 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,5 % (MLPD)

19:30 Uhr:

Mehr als die Hälfte der Stimmen sind ausgezäht.

19:23 Uhr:

14 von 26 Stimmbezirken im Wahlkreis 109 (Wahlkreis Bochum mit den Stimmen aus Eickel) sind ausgezählt: Hier die Zweitstimmen: SPD 37,9 % CDU 24,6 % GRÜNE 4,9 % FDP 8,9 % PIRATEN 1,4 % DIE LINKE 5,4 % AfD 11,5 % MLPD 0,3 % Sonstige 5,1 %.

19:19 Uhr:

43 von 98 Stimmbezirken im Wahlkreis 110 sind ausgezählt. Die ausgezählten Zweitstimmen: SPD 40,2 %, CDU 22,4 %, GRÜNE 4,5 %, FDP 8,7 %, PIRATEN 1,7 %, DIE LINKE 5,5 %, AfD 11,8 %, MLPD 0,2 %, Sonstige 5 %

19:13 Uhr:

35 von 98 Stimmbezirken sind im Wahlkreis 110 ausgezählt.

Die bisher ausgezählten Erstimemn: Alexander Vogt, 47,3 % (SPD), Sven Rickert, 27,3 % (CDU), Roßbach Raoul, 4,3 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 9,1 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 4,4 % (Piraten), Christopher Krogull, 7,2 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,5 % (MLPD)

18:45 Uhr:

Stimmbezirk Sonnenschule L2, Erstimme: Alexander Vogt, 50,9 % (SPD), Sven Rickert, 23,9 % (CDU), Roßbach Raoul, 3,3 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 10,1 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 3,5 % (Piraten), Christopher Krogull, 8,3 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,3 % (MLPD)

18:44 Uhr:

Das erste Briefwahllokal ist ausgezählt. Dort das Ergebnis Erststimme: Alexander Vogt, 49,3 % (SPD), Sven Rickert, 30,3 % (CDU), Roßbach Raoul, 4,1 % (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thomas Nückel, 10,6 % (FDP), James-Michael Eilebrecht, 2,7 % (Piraten), Christopher Krogull, 2,7 % (Die Linke), Peter Georg Weispfenning, 0,2 % (MLPD)

17:45 Uhr:

In wenigen Minuten schließen die Wahllokale. Dann beginnen die Wahlteams mit der Auszählung der Stimmen. Mit ersten Ergebnissen wird etwa um 18:30 Uhr gerechnet.

17:00 Uhr:

Endspurt: Die Wahlokale haben noch eine Stunde geöffet. Ingesamt stehen 97 Wahllokale zur Stimmabgabe zur Verfügung. Insgesamt sind 112.335 Hernerinnen und Herner wahlberechtigt.

16:00 Uhr

Es zeichnet sich eine höhere Wahlbeteilgung ab. Um 16 Uhr betrug die Wahlbeteiligung im Durchschnitt 52,68 Prozent. Damit ist sie rund fünf Prozent höher als bei der Wahl im Jahr 2012.

8:00 Uhr:

Die Wahllokale zur Landtagswahl haben in Herne geöffnet.