Herzlich willkommen in Herne

Herne liegt mittendrin - im Revier. Über zwei Bundesautobahnen, per Bahn oder gar auf dem Wasserweg kommen Besucher nach Herne. Einmal angekommen gibt es viel zu entdecken: vom größten Volksfest Nordrhein-Westfalens in Herne-Crange über ein vielfältiges Freizeit- und Kulturangebot bis hin zu Industriekultur und beeindruckender Architektur.

Meldung vom 14. Juni 2017

Verkaufsstart der Crangepässe

Der Online-Verkauf der Crangepässe startet am kommenden Monat. Eine Woche später sind die begehrten Pässe auch an 11 Vorverkaufsstellen im Ruhrgebiet erhältlich.

mehr zur Meldung: Verkaufsstart der Crangepässe


Meldung vom 08. Juni 2017

Die Herzkammer schlägt!

Einen Monat (28. April) nach Eröffnung des Heimatmuseums zieht der Leiter des Emschertal-Museums, Dr. Oliver Doetzer-Berweger, eine erste positive Bilanz: „Das neue Heimatmuseum wird von der Bevölkerung hervorragend angenommen. In nur vier Wochen haben bereits über 2.000 Menschen das Haus besucht. Das ist ein überragendes Ergebnis.“

mehr zur Meldung: Die Herzkammer schlägt!


Meldung vom 22. Mai 2017

Zicklein „Rüdiger“ auf Entdeckungstour

Die Stalltür geht auf und laut meckernd läuft Rüdiger hinaus, die derzeit kleinste und wahrscheinlich auch niedlichste Ziege in ganz Herne. 13 Tage alt ist der Zwergziegenbock, als er am Freitag, 19. Mai 2017, auf Entdeckungstour geht. Das Besondere ist: Rüdiger wird von den Tierpflegern der Stadt Herne mit der Flasche aufgezogen, weil seine Mutter die Geburt nicht überlebt hat. Er ist die erste Ziegen-Waise im städtischen Zoo.

mehr zur Meldung: Zicklein „Rüdiger“ auf Entdeckungstour


Meldung vom 28. April 2017

Stadt Herne gibt Ehrenpreisträger bekannt

Die Stadt Herne gibt die diesjährigen Ehrenpreisträger der Veranstaltung „Tegtmeiers Erben“ bekannt: Den „Tegtmeier-Ehrenpreis“ erhält 2017 Fritz Eckenga. Mit dem „Jürgen von Manger-Preis für ein Lebenswerk“’ wird in diesem Jahr Henning Venske ausgezeichnet.

mehr zur Meldung: Stadt Herne gibt Ehrenpreisträger bekannt


Meldung vom 21. April 2017

Kulturschiffe starten in den Herner Kanal-Sommer

Die Erfolgsgeschichte der Herner Kulturschiffe wird fortgeschrieben. Dank der Unterstützung der Kulturinitiative Herne schickt das Kulturbüro in diesem Jahr 13 Schiffe über den Kanal. „Damit stellen wir zahlenmäßig einen neuen Rekord auf“, freut sich Bärbel König-Bargel vom Fachbereich Kultur und ergänzt: „Aber auch die Vielseitigkeit der Angebote lässt sich sehen“.

mehr zur Meldung: Kulturschiffe starten in den Herner Kanal-Sommer