Stadt Herne

Meldung vom 14. Juli 2017

Stadler informiert ein zweites Mal über Ansiedlung auf Blumenthal-Gelände

Die Firma Stadler, international tätiger Schienenfahrzeughersteller, informiert am Donnerstag, 20. Juli 2017, interessierte Bürger über ihre Ansiedlung auf dem Gelände der früheren Zeche General Blumenthal. Der Informationsabend findet ab 18 Uhr in der Dependance der Erich-Fried-Gesamtschule, Horststraße 14, statt. Ein erster Infotermin hatte bereits am 13. Juli stattgefunden.

Meldung vom 19. Juli 2017

HCR und Stadt Herne richten neuen Halt am Marien Hospital ein

Wenn die HCR am 21. August 2017 zu ihrem Fahrplanwechsel zahlreiche neue Wege und Ziele ansteuert, werden auch 34 neue Haltestellen an 18 Standorten im Stadtgebiet Herne bedient. Die bauliche Einrichtung der neuen Haltestellen obliegt der Stadt Herne und wird in diesen Wochen schrittweise umgesetzt.

Meldung vom 19. Juli 2017

inherne nimmt Crange in den Fokus

Die dritte inherne-Ausgabe des Jahres kündigt traditionell die Cranger Kirmes an. Diese Erwartung wird auch in diesem Jahr nicht enttäuscht. Es gibt einen umfassenden Terminüberblick, auch die Neuigkeiten der diesjährigen Kirmes werden vorgestellt.

Meldung vom 19. Juli 2017

Fahrzeugtaufe im Vorfeld der Cranger Kirmes

„Großer Bahnhof“ in Wanne-Eickel: Am Dienstag, 25. Juli 2017, wird dort erstmals eine Straßenbahn getauft. Die BOGESTRA lädt für 11 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zur Endhaltestelle der Linie 306 (Wanne-Eickel Hauptbahnhof) ein, um die Taufe der Variobahn zu feiern.

Meldung vom 14. Juli 2017

Emscherland 2020: Partner konkretisieren Zusammenarbeit

Hinter den Kulissen von “Emscherland 2020“ läuft die Arbeit zurzeit auf vollen Touren. Gemeinsam mit den vier Städten Castrop-Rauxel, Recklinghausen, Herne und Herten sowie dem Regionalverband Ruhr (RVR) erarbeitet die Emschergenossenschaft aktuell die konkreten Förderanträge für eine Reihe von Projekten.

Meldung vom 12. Juli 2017

Endlich Ferien: Tipps für coole Tage in Herne

Alle städtischen Jugendzentren haben vom 17. Juli bis 29. August Sommerangebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Wer daran teilnehmen möchte, hat die Qual der Wahl – zwischen Basteln, Stockbrotbacken am Lagerfeuer, Klang- und Windspielen, Fußball, Planschen im Pool und vielem mehr.

Meldung vom 05. Juli 2017

SommerLeseClub und JuniorLeseClub 2017 – Sei dabei!

Keine Chance für Langeweile in den Sommerferien! Der SommerLeseClub und der JuniorLeseClub sind wieder gestatet.Jede Teilnehmerin/ jeder Teilnehmer des SommerLeseClubs, die/der bis zum Ende der Sommerferien drei Bücher oder mehr liest, erhält ein SommerLeseClub-Zertifikat und eine Einladung zur Abschlussveranstaltung.

Meldung vom 19. April 2017

Bürgerdienste sind umgezogen

Die Abteilung „Einwohnerwesen / Bürgerberatung“ des Fachbereiches Bürgerdienste in Herne-Mitte, Friedrich-Ebert-Platz 5, ist übergangsweise umgezogen. Und zwar in die Bahnhofstraße 38 (ehemalige Räumlichkeiten des Bürgerlokals Herne).