Veranstaltungen für Kinder

Bibliothek Herne-Mitte

Hallo Kinder!
Eine Geschichte hören, die Bilder auf einer großen Leinwand sehen, malen, singen, basteln ...
... Bilderbuchkino für Vorschulkinder in eurer Kinderbibliothek!

30. Juni 2017 um 15:30 Uhr
„Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Der Löwe kann nicht schreiben, aber das stört ihn nicht, denn er kann brüllen und Zähne zeigen und mehr braucht er nicht. Eines Tages aber trifft er eine Löwin und die ist sehr schön. Und sie liest in einem Buch. Die kann man nicht einfach gleich küssen. Eine solche Dame erwartet zuerst einen Liebesbrief. Da er nicht weiß, wie das geht, bittet er Affe, Nilpferd und Giraffe, ihm zu helfen. Doch was die schreiben, gefällt dem Löwen keineswegs. Wie soll er bloß die Löwin kennen lernen?

28. Juli 2017 um 15:30 Uhr
„Pettersson zeltet“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Auf Petterssons Dachboden wird Findus beinahe von einer gefährlichen Riesenwurst erschlagen. Diese entpuppt sich als ein aufgerolltes Zelt, und weil Findus noch nie Zelten war, möchte er die unbekannte Wurst sofort ausprobieren. Weil der alte Pettersson auch gerade seine selbst erfundene Flitzbogenwurfangel ausprobieren möchte, beschließen die beiden, einen Ausflug in die Berge zu machen. Aber es kommt alles ganz anders…

29. September 2017 um 15:30 Uhr
„Ich bin der Stärkste im ganzen Land“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
"Wer ist der Stärkste im ganzen Land?", das will der Wolf von allen Waldbewohnern wissen. So spaziert er durch den Märchenwald und stellt jedem, den er trifft, dieselbe Frage. Alle, aber auch alle pflichten ihm bei: Ein kleines Häschen genau so wie Rotkäppchen, die drei kleinen Schweinchen so wie die sieben Zwerge: „Keiner im Wald ist stärker als Du, Wolf.“ Nur der kleinste Waldbewohner, ein Quabbelwabbel, hat keine Angst.

27. Oktober 2017 um 15:30 Uhr
„Quentin Qualle – Die Muräne hat Migräne“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Hans, die Muräne, hat ganz schlimme Migräne. Geschieht ihm recht, denken viele der kleinen Meeresbewohner. Sie haben nämlich große Angst vor den nimmersatten Muränen. Nicht so Quentin. Der mutige Quallenjunge will Hans helfen. Eine heilende Alge aus seinem Garten soll die Kopfschmerzen lindern. Und – wer weiß – vielleicht kann so eine kleine Geste auch die Muränen zum Umdenken bewegen …

24. November 2017 um 15:30 Uhr
„Es klopft bei Wanja in der Nacht“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Während draußen ein Schneesturm tobt, schläft Wanja friedlich in seinem Bett. In dieser Nacht aber wird er dreimal durch Klopfen geweckt. Nacheinander bitten ein Hase, ein Fuchs und ein Bär um Einlass. Wanja bringt es nicht übers Herz sie draußen in der Kälte zu lassen. Er nimmt sie in seine warme Hütte auf nicht ohne sich von Fuchs und Bär Friedfertigkeit geloben zu lassen, denn der Hase muss den Fuchs, der Fuchs den Bären fürchten. Werden die Tiere ihr Versprechen halten und friedlich miteinander die Nacht in Wanjas Hütte verbringen?

15. Dezember 2017 um 15:30 Uhr
„Der kleine Weihnachtsmann geht in die Stadt“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Der kleine Weihnachtsmann bringt den Tieren im Wald jedes Jahr Geschenke. Doch was ist mit den Tieren in der Stadt? Die beklagen sich zu Recht. Aber was soll er machen? Die Stadt ist weit und die schnellen Rentierschlitten werden von den großen Weihnachtsmännern gebraucht. Die kluge Eule weiß Rat! "Wir Waldtiere helfen einfach mit!" Die Eule fliegt voran, der Bär zieht den Schlitten, die Feldmaus kennt den Weg. Da ist der Jubel in der Stadt groß - von nun an alle Jahre wieder.

mit Vorlesepatin Jutta Wiemers

14. Juli 2017 um 15:30 Uhr
„Flugschule“
Der kleine Pinguin hat das Herz eines Adlers. In seinen Träumen ist er schon viele Male mit dem Wind durch die Luft gesegelt. Doch leider sind seine Flügel gar nicht zum Fliegen geeignet. Obwohl er in der Flugschule eifrig übt, schafft er es nicht, oben zu bleiben. Als der Pinguin schon fast aufgeben will, da hat sein Fluglehrer eine tolle Idee…

Vorlesepate Dirk Hölter stellt einmal im Monat Bücher und Geschichten zu verschiedenen Themen vor.

22. Juli 2017 um 11:30 Uhr
„Sommerzeit - Ferienzeit“
Während die einen gerade für die Reise packen, bleiben andere lieber in der Nähe oder ganz zu Hause. Zur Einstimmung auf die großen Ferien bringt Vorlesepate heute einen großen Koffer voll mit lustigen und spannenden Urlaubsgeschichten mit.

An jedem Donnerstag von 17 bis 18 Uhr kommen unsere Vorlesepaten für euch in die Bibliothek, um euch abenteuerliche, spannende, lustige, gruselige ... Geschichten vorzulesen.
Ihr erhaltet eine "Vorleseclub-Karte" und bekommt fürs regelmäßige Zuhören eine Überraschung!

22. Juni 2017 um 17 Uhr
„Kung-Fu im Turnschuh“ mit Vorlesepatin Margherita Sinnathamby
Robin würde so gern zu den coolen Kids gehören! Nicht mal mit seinen neuen Turnschuhen kann er die anderen beeindrucken: Wie immer machen sie sich über ihn lustig. Doch aus dem linken Schuh bekommt er plötzlich Hilfe: Der daumengroße Shaolin Meister Ming sucht einen Meisterschüler. Mit seiner Unterstützung wächst Robin schließlich über sich hinaus und kann sich Respekt verschaffen ...

29. Juni 2017 um 17 Uhr
„Hör‘ zu und weck‘ den Archäologen in dir!“ – Forschergeschichten im LWL-Museum für Archäologie mit Vorlesepate Dirk Hölter und Museumspädagoge Dr. Michael Lagers
Die Stadtbibliothek und das LWL-Museum für Archäologie gehen der Geschichte auf den Grund: Im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Vorleseaktion, die im GrabungsCAMP stattfindet, steht die Steinzeit. Dabei ist es für euch mit Zuhören alleine nicht getan. Jede Geschichte, die im GrabungsCAMP zu hören ist, wird genauestens überprüft, indem ihr zu Maurerkelle und Pinsel greift und euch als Nachwuchsarchäologen selbst ein Bild von der Vergangenheit macht. Unter professioneller Anleitung legt ihr in kurzen Grabungen Funde und Befunde frei und ergänzt somit die Geschichten um wertvolle Erkenntnisse aus fremden Zeiten.

Treffpunkt ist die Stadtbibliothek Herne-Mitte (Kinderbibliothek), von dort aus gehen wir gemeinsam zum GrabungsCAMP.

6. Juli 2017 um 17 Uhr
„Tierrettergeschichten“ mit Vorlesepatin Margherita Sinnathamby
Sind Spinnen nützlich oder einfach nur eklig? Für Moritz und Flo ist jedenfalls klar: Sie werden Spinnenretter, denn alle Tiere haben ein Recht auf Leben! Frida dagegen wird durch ihren wachsamen Hund Samson zur Tierretterin. Denn Samson erschnüffelt ein herrenloses Kätzchen beim Spazierengehen. Wem das Kleine wohl gehört?

13. Juli 2017 um 17 Uhr
„Löwenherzen weinen nicht“ mit Vorlesepatin Andrea Sudkamp
Der Löwe sitzt am Ufer des Flusses und wartet auf Gefühle, denn die schöne Löwin will einen Löwen mit Herz, einen, der auch weinen kann. Aber das ist gar nicht so einfach.
Zum Glück taucht das große, grüne Krokodil auf und bietet dem Löwen seine Hilfe an, schließlich ist es Profi in Sachen Tränen. Doch mit dem Löwen hat das Krokodil seine liebe Mühe!

Bibliothek Herne-Wanne

29. Juni 2017 um 16:30 Uhr
„Lieselotte macht Urlaub“
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren
Lieselotte lebt auf einem Bauernhof in Kleinmüppershausen. Sie ist nicht irgendeine gewöhnliche Kuh – nein, sie ist eine Postkuh und hilft dem Briefträger bei der Arbeit.
Doch jetzt macht er Urlaub und schreibt der Bäuerin eine Ansichtskarte. „Ferien machen, das will ich auch.“, denkt Lieselotte, packt ihren Koffer und trabt zur Bushaltestelle. Als auch nach Stunden kein Bus gekommen ist, trottet sie enttäuscht wieder in Richtung Hof zurück.
Aber schon nach ein paar Schritten entdeckt sie das perfekte Urlaubsziel: eine große Wiese. Der Ferienspaß kann beginnen… bis der Duft ihres Lieblingskuchens in ihrer Nase kitzelt und sie das Heimweh packt.

13. Juli 2017 um 16:30 Uhr
„Paulas erster Schultag“
Bilderbuchkino ab 5 Jahren
Endlich ist er da: Paulas erster Schultag! Mit ihrem nagelneuen Ranzen und der allerschönsten Schultüte der Welt macht sich Paula auf zur Schule. Doch da ist alles fremd und ernst.
Zum Glück hat Paula ihren kleinen Hund Frido dabei – und der sorgt für eine lustige Überraschung! Schnell merkt Paula: Schule macht wirklich Spaß!

27. Juli 2017 um 16:30 Uhr
„Leon Pirat“
Bilderbuchkino ab 4 Jahren
Seit er einen Meter und fünf Zentimeter misst, fährt Leon zur See. Zusammen mit Papa und den drei Piraten, dem Langen, dem Kurzen und dem Dicken segelt Leon auf dem Piratenschiff. Aber sie überfallen nicht Schiffe, wie das bei Piraten so üblich ist, sondern halten Ausschau nach einem Kahn mit Kisten voller Gold, von dem Oma immer erzählt hat. Papa träumt davon, dass Leon einmal ein tüchtiger Pirat wird. Doch Leon hält sich lieber in der Kombüse auf, wo der Dicke kocht, denn er möchte liebend gerne Koch werden. Aber Tradition ist Tradition und so trainiert Leon auf Kapitän. Eines Tages aber spült eine Welle den dicken Koch vom Schiff …
Als Leon dann ein herrliches Mittagessen zaubert, erkennt sein Papa endlich, wer der wichtigste Mann an Bord ist!

22. Juni 2017 um 16.30 Uhr
"Die Vulkanos"
Vorleseaktion für Kinder ab 5 Jahren mit Vorlesepate Bernhard Dudel
Schon mal was von pupsenden kleinen Wesen gehört, die in Vulkanen wohnen? Nein? Dann auf ins Tal der Vulkanos! Dort leben Flambia und Krato, die besten Freunde der Welt. Zusammen erleben sie die wildesten Abenteuer!