Familie und Bildung

Meldung vom 19. Juli 2017

Qualifizierungskurs zur Kindertagespflege für Erzieher

In Kooperation mit dem Fachbereich Kinder-Jugend-Familie bietet der Herner Tageseltern e.V. die Qualifizierung für Personen mit pädagogischer Vorbildung (ErzieherInnen u.a.) an. Die Stadt Herne sucht für den weiteren Ausbau der Betreuungsplätze für unter dreijährige Kinder geeignete Personen mit pädagogischer Ausbildung und zusätzlicher Qualifikation in Kindertagespflege.

mehr zur Meldung: Qualifizierungskurs zur Kindertagespflege für Erzieher


Meldung vom 19. Juli 2017

Sommerferienangebot im Spielezentrum Herne

Im Spielezentrum in der Jean-Vogel-Straße 17 läuft wieder das sehr beliebte Sommerferienprogramm. Darin wird eine verlässliche Betreuung von 8:30 Uhr bis 14 Uhr angeboten. In diesem Jahr lautet das Oberthema: „Entdecke mit dem Spielezentrum neue Welten“.

mehr zur Meldung: Sommerferienangebot im Spielezentrum Herne


Meldung vom 12. Juli 2017

Endlich Ferien: Tipps für coole Tage in Herne

Alle städtischen Jugendzentren haben vom 17. Juli bis 29. August Sommerangebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Wer daran teilnehmen möchte, hat die Qual der Wahl – zwischen Basteln, Stockbrotbacken am Lagerfeuer, Klang- und Windspielen, Fußball, Planschen im Pool und vielem mehr.

mehr zur Meldung: Endlich Ferien: Tipps für coole Tage in Herne


Meldung vom 07. Juli 2017

Stadt loste Bewerbungen für Ferienexpress aus

Für zahlreiche Kinder gehen jetzt Ferienwünsche in Erfüllung. Henrik Haupt, sieben Jahre, Simon Osterhoff, 10 Jahre, und Laura Zimmermann, 7 Jahre, setzten beim städtischen Team Herne-Mitte des Fachbereichs Kinder-Jugend-Familie das Auslosungsverfahren in Gang und ermittelten zahlreiche Kinder, die nun den Zuschlag für den Ferienexpress erhalten.

mehr zur Meldung: Stadt loste Bewerbungen für Ferienexpress aus


Meldung vom 07. Juli 2017

Stadt loste Bewerbungen für Ferienexpress aus

Für zahlreiche Kinder gehen jetzt Ferienwünsche in Erfüllung. Henrik Haupt, sieben Jahre, Simon Osterhoff, 10 Jahre, und Laura Zimmermann, 7 Jahre, setzten beim städtischen Team Herne-Mitte des Fachbereichs Kinder-Jugend-Familie das Auslosungsverfahren in Gang und ermittelten zahlreiche Kinder, die nun den Zuschlag für den Ferienexpress erhalten.

mehr zur Meldung: Stadt loste Bewerbungen für Ferienexpress aus


Meldung vom 06. Juli 2017

Im Einsatz für die Umwelt

Wie wird richtig gelüftet? Ist das Licht wirklich notwendig? Wird das Wasser nach dem Händewaschen abgestellt? Bei dem Projekt „Energiesparen macht Schule“ lernen Herner Kinder die Antworten auf diese Fragen ganz schnell. Mittlerweile beteiligen sich 28 Schulen und 19 Kindertagesstätte an der Mission, möglichst viel Energie einzusparen.

mehr zur Meldung: Im Einsatz für die Umwelt


Meldung vom 06. Juli 2017

Ein Haus für Ometepe

Maura Argentina Rivera, alleinerziehende Mutter von zwei Töchtern, davon eine behindert, bekommt ein Haus auf der Insel Ometepe. Das Geld dafür, immerhin 4060 Euro, haben der Projektkurs und die Ometepe-AG der Erich-Fried-Gesamtschule gesammelt. Die Sektion Ometepe des Partnerschaftsvereins Herne sorgt dafür, dass das Geld richtig verwendet wird.

mehr zur Meldung: Ein Haus für Ometepe


Meldung vom 04. Juli 2017

Zuschüsse für Schulmaterial und Ausflüge

Das aktuelle Schuljahr nähert sich dem Ende und schon fallen viele Kosten für das neue Schuljahr an: Ausflüge mit der Schule, Hefte und Bücher für das neue Schuljahr oder die Beiträge für Sportverein und Musikschule. Das Bildungspaket unterstützt Familien mit geringen Einkommen bei der Finanzierung dieser Kosten.

mehr zur Meldung: Zuschüsse für Schulmaterial und Ausflüge


Meldung vom 03. Juli 2017

Jugendamt rät zu Achtsamkeit bei vermeintlichem Online-Spiel

In den Medien wird gegenwärtig über die so genannte „Blue Whale Challenge“ berichtet. Zwar gibt es bei der Stadt Herne keine vertieften Erkenntnisse über die „Blue Whale Challenge“. Sie weist jedoch vorsorglich darauf hin, dass Eltern, die auffällige Beobachtungen bei Kindern und Jugendlichen machen, sich an den Fachbereich Kinder-Jugend-Familie wenden können, Service-Hotline: 0 23 23 / 16 16 51.

mehr zur Meldung: Jugendamt rät zu Achtsamkeit bei vermeintlichem Online-Spiel


Meldung vom 21. Juni 2017

Ein Klassenraum in der Natur

Die Emschergenossenschaft mochte den Bachlauf des Ostbach renaturieren, den Bach ein Stück umleiten – und dabei einen Klassenraum unter freiem Himmel einrichten, den das Otto-Hahn-Gymnasium gemeinsam mit der Schiller-Schule nutzen kann.

mehr zur Meldung: Ein Klassenraum in der Natur